Epson WorkForce WF-2540WF Multifunktionsgerät

Epson WorkForce WF-2540WF Multifunktionsgerät

Epson WorkForce WF-2540WF Multifunktionsgerät vika

Epson Laserdrucker Test

Qualität
Druckauflösung
Preis/Leistung

Fazit: Im Epson WorkForce WF-2540WF Multifunktionsgerät Test stellt dieser Drucker seine Alltagstauglichkeit unter Beweis. Er ist für den Einsatz in kleineren Büros, aber auch für den privaten Einsatz geeignet. Es handelt sich dabei um einen Tintenstrahldrucker.

4.6

Epson WorkForce WF-2540WF Multifunktionsgerät


Kaufen bei Amazon.de

Drucker der verschiedensten Art für vielfältige Einsatzgebiete bietet Epson an. Bei dem Epson WorkForce WF-2540WF Multifunktionsgerät handelt es sich um einen Tintenstrahldrucker, der verschiedene Funktionen ermöglicht.

Epson WorkForce WF-2540WF Multifunktionsgerät Test – scharfe Druckqualität

Der Epson WorkForce WF-2540WF Multiunktionsgerät Test zeigt, dass sich der Drucker für den privaten Einsatz und für kleinere Büros eignet. Er wird mit Tinte betrieben, die Drucke sind jedoch wisch- und wasserfest und können sogar mit einem Textmarker behandelt werden. Der Drucker verfügt über einen automatischen Dokumenteneinzug, der bis zu 30 Blatt fassen kann. Der Drucker ist netzwerkfähig, er verfügt über WiFi, die Konfiguration kann automatisch erfolgen. Mit dem Drucker können Sie drahtlos drucken, über Smartphones und Tablets. die Funktion E-Mail Print ermöglicht Druckaufträge per E-Mail. Eine Scan-to-Cloud-Funktion ist vorhanden, so können Sie gescannte Dokumente speichern. Das Papierfach hat ein Fassungsvermögen von 100 Blatt. Das maximale monatliche Druckvolumen wird mit 3.000 Seiten angegeben. Der Drucker ermöglicht nicht nur das Drucken, sondern auch das Scannen, Faxen und Kopieren.

Epson WorkForce WF-2540WF Multifunktionsgerät Test – geeignet für kleinere Büros

Im Epson WorkForce WF-2540WF Multifunktionsgerät Test stellt dieser Drucker seine Alltagstauglichkeit unter Beweis. Er ist für den Einsatz in kleineren Büros, aber auch für den privaten Einsatz geeignet. Es handelt sich dabei um einen Tintenstrahldrucker.




Back to Top ↑